Optik Führinger Logo

ROLF Österreich Qualität

ROLF Österreich Qualität

Mit Hingabe zum Detail und Mut zu neuen Techniken und Materialien wird aus jeder ROLF Fassung ein Unikat.

ROLF hat sich zum Ziel gesetzt die perfekte Brille bezüglich Haltbarkeit, Komfort und Ästhetik zu erzeugen. Mit der Leidenschaft zu natürlichen Materialien, hohem Qualitätsanspruch, handwerklichem Geschick und der hausinternen Entwicklungs- und Forschungsabteilung arbeitet ROLF täglich daran, dieses Ziel zu erreichen.

In den Bergen Tirols werden von einem kleinen Familienbetrieb hochwertige und sehr leichte Brillenfassungen aus Holz, Bambus und Stein – Holz Kombination in Handarbeit hergestellt. Ein Schwerpunkt der Firma ROLF Spectacles besteht darin, Trends im Design zu setzen und neue Ideen zu verwirklichen. Die ROLF Forschungs- und Entwicklungsabteilung erarbeitete ein neuartiges Brillengelenk aus Holz und ein spezielles Verglasungssystem. Die ROLF Holzbrille kommt ohne Schrauben und Metall aus und ist aufgrund einer speziellen Oberflächenbehandlung sehr pflegeleicht. Die Fassungen werden in der eigenen Manufaktur in Tirol in vielen Arbeitsschritten von Hand gefertigt.

Produktion

Zwischen Rohling und fertiger Brille liegen 78 Arbeitsschritte. Mehrere Stunden Arbeit und hohes handwerkliches Geschick sind von Nöten, um eine Rolf Brille zu fertigen. Insbesondere Schleifarbeiten, welche hohe Konzentration und Genauigkeit voraussetzen, werden von geübten Händen durchgeführt. Unsere Brillen sind einzigartig, was Material und Fertigungstechnik anbelangt. Es müssen fast alle Maschinen speziell konstruiert und umgebaut werden. In der Anfangsphase wurden Mopedbremsen, alte Zylinder und vieles mehr aus Geldmangel provisorisch zu Maschinen für die Produktion umfunktioniert. Um die ersten Formteile biegen zu können, wurden aus dem Wohnzimmertisch und der Melkmaschine des Nachbarn die ersten Hölzer gepresst. Verwendung findet die Presse noch in der Entwicklung. Auch der Weg zur Steinbrille hat dort begonnen. Für die Brillenfertigung kommen mittlerweile hoch präzise Maschinen zum Einsatz bis die Fassungen in qualifizierte Hände geraten, die sie weiter verarbeiten. Bei der Firma ROLF werden nicht nur die Brillen designt – vom Samplekoffer bis zum Messestand wird selbst Hand bei der Gestaltung und Herstellung angelegt.